Kenwood Kmix Toaster

By | 16. Februar 2015

Ausstattung:

  • Krümelschublade mit Magnetverschluss
  • Peek&View
  • Stopptaste,  Auftaufunktion
  • 5 variable Bräunungsstufen
  • Brötchenaufsatz
  • Nachhebefunktion
  • Kabelaufwicklung

Preis:*

53,80€ 69,99€ Kokosnuss-Weiß
62,03€ 69,99€ Sonnengelb
68,00€ 69,99€ Pfeffer-Schwarz
51,99€ 69,99€ Chili-Rot
56,99€ 69,99€ Grasgrün
71,90€ 69,99€ Blau
66,95€ 69,99€ Magenta
73,40€ 69,99€ Orange
51,99€ 69,99€ Mohnrot
56,49€ 69,99€ Zinkgrau
51,99€ 69,99€ Royalblau
57,99€ 69,99€ Gelb

Design und Funktion:

Die Toaster von Kenwood aus der Serie Kmix bestechen durch eine Vielfalt von Farben und einem schicken, kompakten Design. Von den Standard Farben wie Weiß und Schwarz sind auch Farben wie Magenta oder Orange erhältlich. Für jeden ist also etwas dabei. Abgesehen von den Farben besitzt der Toaster ein robustes Metall-Gehäuse und eine pflegeleichte Hochglanzlackierung. Der kompakte Toaster hat die folgenden Abmessungen 15 x 22 x 16,5 cm und wiegt etwa 1,9 Kg. Mit der Größe ist er sehr platzsparend und findet in jeder Küche einen Platz. Das Kabel ist mit ungefähr 1 m recht kurz und könnte etwas länger sein. Er ist mit einer Leistung von 900 Watt ausgestattet. Die beiden Schlitze sind inetwa 13 x 13 x 2 cm groß und damit passt auch bequem ein Sandwichtoast in den Schacht. Der Benutzer kann bei dem Röstvorgang zwischen 5 variablen Stufen wählen, dabei ist der Toaster schnell und leise. Zudem verfügt der Toaster über eine Auftaufunktion. Das Highlight des Kenwood Kmix Toasteist die Peek&View Funktion bei der, der Toast zur Kontrolle während des Röstvorgangs angehoben werden kann ohne diesen zu Unterbrechen. Diese Funktion ist sehr praktisch um verbrannte Toastscheiben zu vermeiden. Alle Bedienelemente sind aus SureGrip, damit können die Elemente leicht und sicher bedient werden. Zudem Toaster wird ein Brötchenrost mitgeliefert, dieses sieht wie der restliche Toaster schick aus und besteht aus Edelstahl. Die Griffe sind zur Sicherheit ebenfalls aus dem SureGrip. Für kleinere Toastscheiben sorgt die Nachhebefunktion für en sicheres Entnehmen. Nach länger Benutzung kann es sein, dass das Gehäuse von außen heiß wird. Auch auf die Stopptaste muss nicht verzichtet werden.

Reinigung: 

Für eine einfache und bequeme Reinigung ist der Kenwood Kmix Toaster mit einer Krümelschublade ausgestattet, die einen Magnetverschluss besitzt. Die Schublade kann komplett entfernt werden. Von außen kann der Toaster mit einem feuchten Tuch abgewischt werden dank der pflegeleichten Hochglanzlackierung. Auf der Oberfläche steht der Toaster sicher und standfest durch die rutschfesten Füße. Sollte der Wunsch bestehen den Toaster in einem Schrank zu verstauen kann das Kabel einfach auf die Kabelhalterung gewickelt werden. Durch die Abmessungen ist das verstauen in einem Küchenschrank kein Problem.

Fazit:

Der Toaster von Kenwood ist kompakt und stylisch. Zusätzlich sind viele Farben vorhanden. Über alle nötigen Funktionen verfügt der Toaster ebenfalls. Zudem ist die Peek&View Funktion eine wirkliches Highlight. Einen kleinen Negativ Punkt gibt es auch, denn der Toaster wird nach längerem Gebrauch sehr heiß von außen. Der Kenwood Kmix Toaster ist platzsparend und passt so in jede Küche. Die Verarbeitung des Toasters ist sehr hochwertig und kann von uns nur weiterempfohlen werden. Der Toaster ist für jeden geeignet, der nicht viele Zusatzfunktionen benötigt oder eine kleine Küche besitzt. Zudem eignet sich der Toaster für alle, die auf ein gleiches Aussehen der Küchengeräte in der Küche setzten. Zusätzlich zu dem Toaster ist ein Wasserkocher  (Kokosnus-WeißChili-Rot, Mohnrot, Sonnengelb, Grasgrün, Zinkgrau, Pfeffer-Schwarz, Gelb, Blau, Orange, Magenta und Royalblau) für ein aber teilweise auch für 1,6 Liter, eine Kaffeemaschine (Kokosnuss-Weiß, Chili-Rot, Mohnrot, Sonnengelb, Grasgrün, Zinkgrau, Pfeffer-Schwarz, Gelb, Blau, Orange, Magenta und Royalblau) sowie eine Küchenmaschine, die gibt es aber nur den den Farben Kokosnuss-Weiß,Chili-Rot, Sonnengelb, Grasgrün und Pfeffer-Schwarz.

Preis prüfen

Hier finden Sie einen Überblick über die besten Toaster

Weitere wichtige Informationen rund um den Toaster im Allgemeinen

*Stand: 25. April 2015